Archiv

»In der Heimat – In der Fremde «

In der Heimat – In der Fremde

Lesung junger Brandenburger Literaten

Lesung
Künstlerbogen, Balkonbühne am Haus 5 | Russische Kolonie, 14469 Potsdam
Samstag, 17. Juli 2010 | 13.30 Uhr  | 
Schreibende Schüler e.V.

Ob in Büchern, Filmen oder in der Musik: das Thema Heimat begegnet uns immer wieder. Was aber ist das eigentlich – Heimat? Ist es der Ort, an dem man geboren ist, die Erinnerung an den Geruch von warmer Milch und Apfelkuchen? Ist es die Stammkneipe um die Ecke oder der vertraute Mensch, neben dem man jeden Morgen aufwacht? Oder ist Heimat einfach nur das Gegenteil von Fremde? Und gibt es sie überhaupt noch?
Fünf junge Autoren und Autorinnen des Vereins »Schreibende Schüler e. V.« haben sich auf literarisch ganz unterschiedliche Art und Weise mit dem Thema »In der Heimat – In der Fremde« auseinandergesetzt.
Freuen Sie sich auf eine erfrischende Lesung mit Paula Balov, Julia Baum, Mareike Dottschadis, Ann-Franzine Loof und Karl Weidenbeck.

Unsere Archivseiten

Unser Veranstaltungsarchiv
|  Satzung  |  Impressum  |